Presseberichte

Palliativ-Siegel als Belohnung

Palliativ-Siegel als Belohnung

Palliativ-Siegel als Belohnung

Team des Hanauer Wohnstifts freut sich über Auszeichnung

Hanau – “Der Erhalt des Deutschen Palliativ-Siegels bestätigt unsere Arbeit im Bereich der palliativen Versorgung”, freute sich der Einrichtungsleiter des Wohnstifts, Stephan Hemberger.


Die zu den Alten- und Pflegezentren des Main-Kinzig-Kreises (APZ) gehörende Einrichtung geht seit einigen Jahren neue Wege im Bereich der palliativen Versorgung. Das deutsche Palliativ-Siegel wird vom Medizinischen Seminar George in Kooperation mit dem Anbieter für Zertifizierungen im Gesundheitswesen KTQ GmbH verliehen und zeichnet Pflegeeinrichtungen und Krankenhäuser für ihre umfassende und würdevolle Versorgung sterbender und schwerstkranker Menschen aus.