Presseberichte

Die Versorgung schwerstkranker Menschen verbessern

Die Versorgung schwerstkranker Menschen verbessern

Die Versorgung schwerstkranker Menschen verbessern

Kooperation zwischen Alten- und Pflegezentren und der Palliativen Patienten-Hilfe

In der neuen Unternehmenszentrale der Alten- und Pflegezentren des Main-Kinzig-Kreises (APZ) in Rodenbach stand bei der ersten Benutzung des neuen Konferenzraumes ein “historisches Großereignis” an, wie es Geschäftsführer Dieter Bien formulierte.


Vom Förderverein Palliative Patienten-Hilfe Hanau und von den Alten- und Pflegezentren des Main-Kinzig-Kreises (APZ) wurde eine Kooperationsvereinbarung unterschrieben, deren Zweck es ist, die Versorgung von schwerstkranken und sterbenden Menschen in stationären Pflegeeinrichtungen weiter zu verbessern.