Presseberichte

Kauf von 5 Spritzen-Pumpen zur Schmerzbehandlung bei Sterbenden

Kauf von 5 Spritzen-Pumpen zur Schmerzbehandlung bei Sterbenden

Kauf von 5 Spritzen-Pumpen zur Schmerzbehandlung bei Sterbenden

Hanauer Anzeiger vom 6.10.2007
Mit dem Kauf von 5 Spritzen-Pumpen zur Schmerzbehandlung bei Sterbenden im Wert von 5.000,- Euro konnte der Förderverein Palliative Patienten-Hilfe Hanau e.V. diesen Monat das Koordinations- und Kompetenzzentrum für ambulante Palliativmedizin in Hanau unterstützen.
Telefon des Koordinations- und Kompetenzzentrums für ambulante Palliativmedizin: 06181/296-2960 – 24 Stunden erreichbar.